©2016 ZieOmmeZijde BV

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Twitter Icon
  • White TripAdvisor Icon
DER BLUMCHENMARKT

Jährlicher Blumenmarkt in Groningen wegen Coronavirus abgesagt 

Aufgrund der verschärften Maßnahmen wegen des COVID-19-Virus (Coronavirus) wurde beschlossen, den Blumenmarkt am 10. April abzusagen.

 

Angesichts der hohen Zahl der Besucher, vor allen der internationalen Besucher, hat der Organisator leider entscheiden müssen, den Blumenmarkt abzusagen. Wir freuen uns darauf, Sie 2021 wieder auf dem Blumenmarkt begrüßen zu dürfen!

Wir beraten uns hierzu mit allen Beteiligten. Sollten Sie Fragen haben, können Sie gerne mit dem Organisationsbüro ZieOmmeZijde oder dem Marktbüro Kontakt aufnehmen. 

DER BLUMCHENMARKT

Der ‘Blümchenmarkt’ ist der größte Blumen- und Pflanzenmarkt in den ganzen nördlichen Niederlanden. 

Der ‘Blümchenmarkt’ ist der größte Blumen- und Pflanzenmarkt in den ganzen nördlichen Niederlanden. Die Händler bieten ihre Ware an über hundert Marktstände an. Frische Schnittblumen, große und kleine Zimmerpflanzen, Blumenzwiebel und Saatgut, Gartenpflanzen, Handwerkzeuge und Zubehör – alles Mögliche ist vorhanden.

 

Jedes Jahr besuchen Zehntausende Menschen diesen besonderen Markt. Die Marktstände und Aktivitäten finden Sie in der Fußgängerzone der Oude Ebbingestraat, Grote Markt,  Waagplein, Vismarkt, A-Kerkhof und Brugstraat. 

 

Gleichzeitig wird wahrscheinlich DJam Dach blumenspeicher Musik auflegen.